Sprichwörtlich zum Hören – Süddeutsche Zeitung Audio

Redensarten sind der kulturelle Schatz einer Sprache. Doch wer weiß schon, warum man sich „etwas hinter die Ohren schreiben“ soll oder „etwas vom Zaun bricht“. Im Montagsrätsel hat sich Süddeutsche Zeitung Audio auf die Suche nach Sinn und Herkunft zahlreicher Sprichwörter begeben. Sprachwissenschaftler Wolfgang Schindler von der Universität München hilft bei der Aufklärung.

adsiphp

Advertisements
Explore posts in the same categories: DaF, Deutsche Sprache, empfehlenswert, Web2.0

Schlagwörter: , , ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: