Was ist oder was bedeutet „Knigge“?

Knigge ist der Name einer hannoverschen Uradelsfamilie.

Freiherr Adolph Franz Friedrich Ludwig Knigge (* 16. Oktober 1752 in Bredenbeck bei Hannover; † 6. Mai 1796 in Bremen als Oberhauptmann) war ein deutscher Schriftsteller und Aufklärer. Bekannt wurde er vor allem durch seine Schrift Über den Umgang mit Menschen. Sein Name steht heute eponym irrtümlicherweise für Benimmratgeber, die mit Knigges eher soziologisch ausgerichtetem Werk allerdings nichts gemeinsam haben.

„Knigge“ bezeichnet in der modernen deutschen Sprache, in Anlehnung an das Werk Adolph Freiherr Knigges Über den Umgang mit Menschen, vermeintliche Benimmregeln oder Sammlungen von Umgangsformen

Quelle: Wikipedia

Knigge im Internet

Explore posts in the same categories: DaF, Deutsche Sprache, empfehlenswert

Schlagwörter: , , , ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: