„LernNetz“: mit dem Internet im Deutschunterricht

„LernNetz“ bietet verschiedene Möglichkeiten mit dem Internet im Deutschunterricht zu arbeiten:

  • „reiner“ internetgestützter DaF-Unterricht bei gänzlichem Verzicht auf traditionelle Lehrbucharbeit.
    Die Schüler arbeiten ziemlich selbständig, betreiben Internet-Recherchen und lösen die LernNetz-Aufgaben direkt am PC.
  • Komplement zu Lehrbüchern um den herkömmlichen Unterricht aufzulockern.
    Es ist relativ leicht, das „LernNetz“ als Komplement zur traditionellen Lehrbucharbeit zu benutzen, da die einzelnen Kapitel im „LernNetz“ selbständige Unterrichtseinheiten sind mit unterschiedlicher Länge und mit progressiver Struktur, d.h., die Inhalte werden komplexer und verlangen von den Schülern eine umfassendere Sprachkompetenz.
  • einzelne Kurz- und Langzeitprojekte im Wechsel mit Lehrbucharbeit. In vielen Schulen steht vielleicht nur ein kleiner Computerraum für alle Lehrer und Fächer zur Verfügung. Da bietet sich die Möglichkeit an, über einen kürzeren Zeitraum Projekte, z. B. deutsche Rockmusik, erlebte Landeskunde usw., deren Verfahrensweisen im „LernNetz“ beschrieben sind, im autonomen Lernverfahren durchzuführen. Auch an dürftiger ausgestatteten Schulen ist diese Methode zeitlich begrenzt praktizierbar, was aber wahrscheinlich einen hohen organisatorischen Aufwand und Kooperationsbereitschaft bedeutet.

lernnetz-deutsch


Advertisements
Explore posts in the same categories: DaF, deutsche sprache im unterricht, empfehlenswert

Schlagwörter: , , , ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: