WebCEF-Plattform-mit den SchülerInnen direkt im Internet Videoclips machen

Tipp von Ilpo! Danke Ilpo!

Worum geht es in WebCEF? Ganz einfach darum, dass man mit den SchülerInnen direkt im Internet Videoclips machen kann, um die mündlichen Sprachprodukte der Lernenden dann auf der WebCEF-Plattform zu bewerten.

Die kompletten Tools und Anweisungen von WebCEF findet man in http://www.webcef.eu , wo man sich auch als Mitglied der „Community of Practice WebCEF“ registrieren kann. Wie der Name sagt, gründen sich die WebCEF -Bewertungen auf GER (=CEF), den Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen der Sprachen. Das WebCEF –Projekt füllt eine Lücke bei der Online-Evaluation der fremdsprachlichen Fertigkeiten, und ist sicher interessant für diejenigen, die mündliche Fertigkeiten im Unterricht der Fremdsprachen hervorheben wollen.

Explore posts in the same categories: empfehlenswert

Schlagwörter: , , , ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: